Nach dem Rücktritt des langjährigen Präsidenten der Jungen Grünliberalen St.Gallen, Andrin Monstein, kommt es zu einer Kampfwahl ums Präsidium. Sowohl Andreas Bisig als auch Fabian Giuliani wollen die Leitung der Jungpartei übernehmen. Zwei Top-Kandidaten Andreas Bisig ist 24-jährig und studiert Unternehmensführung an der HSG. Nebenbei arbeitet er bei Bühler in der Unternehmenskommunikation. Der Kommunikationsspezialist aus [...]

Lesen Sie mehr

Die Jungen Grünliberalen St.Gallen haben im Gegensatz zu den Jungen Grünliberalen Schweiz die Ja-Parole zur Zersiedelungsinitiative gefasst. Der Boden in der Schweiz ist ein knappes Gut; eine schützenswerte endliche Ressource. Die Zersiedelungsinitiative der Jungen Grünen möchte die Bauzonen auf dem heutigen Stand plafonieren. Die Jungen Grünliberalen St.Gallen vertreten die Meinung, dass diese Fläche ausreichen muss. Diese Obergrenze schafft […]

Lesen Sie mehr

Junge Grünliberale St. Gallen fassen Parolen und verabschieden Andrin Monstein Die Jungen Grünliberalen des Kantons St.Gallen haben an ihrer Mitgliederversammlung die Parolen zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 25. November gefasst und ihren langjährigen Präsidenten, Andrin Monstein, verabschiedet. Vizepräsident Joel Drittenbass übernimmt das Präsidium interimistisch. An ihrer Mitgliederversammlung vom Dienstag, 23. Oktober 2018, im Freihof in […]

Lesen Sie mehr
X