Andreas EigenmannWahlkreisvorsteher Rorschach

Das bin ich

Der Region Rorschach seit über 30 Jahren treu ver­bun­den, bin ich im Rorschacher­berg aufgewach­sen. Nach mein­er Lehre als Kon­struk­teur habe ich an der Hochschule für Tech­nik Rap­per­swil HSR Maschi­nen­bau studiert und im Rah­men des Studi­ums mein erstes Wind­kraftwerk entwick­elt. Zu dieser Zeit habe ich auch mein Inter­esse für Poli­tik entdeckt.

Steckbrief

Kurz

Jahrgang 1989, aus Goldach, R&D Appli­ca­tion Specialist

Poli­tisch

Durch die Urheberrechts‑, Pri­vat­sphäre- und Daten­schutz-Diskus­sio­nen Anfang des Jahrzehnts habe ich zur Poli­tik gefun­den. Sei­ther haben sich meine Inter­essen um Umwelt und Energie Poli­tik und mehr lokale The­men wie die Regionale Zusam­me­nar­beit erweitert.

Zivilge­sellschaftlich

Im Som­mer find­et man mich hin­ter und vor der Korn­haus­bar in Rorschach. Ausser­dem bin ich an Ope­nairs, wie dem Clanx in Appen­zell, als Hälfer und Kunde anzutr­e­f­fen. In mein­er Freizeit mache ich gerne Sport und unternehme Aus­flüge in die Natur.

Beru­flich

Nach ein­er Lehre als Kon­struk­teur habe ich mich aufgemacht nach Rap­per­swil um an der HSR einen Bach­e­lor in Maschinentechnik|Innovation zu absolvieren. Nach dem Studi­um hat es mich für meine erste Stelle in den Thur­gau ver­schla­gen. Par­al­lel zu meinem heuti­gen Job habe ich einen Mas­ter in Busi­ness Admin­is­tra­tion mit der Ver­tiefung Infor­ma­tion und Dat­en Man­age­ment begonnen.

X