Noah SalvettiStv. Wahlkreisvorsteher Werdenberg

Das bin ich

Think glo­bal, act lo­cal – Ich bin krea­tiv, of­fen und möch­te am liebs­ten al­les wis­sen. Am Znacht­tisch woll­te ich im­mer (meist als ein­zi­ger) über Po­li­tik re­den, und nahm da­mit so man­ches Streit­ge­spräch in Kauf. Ich mag kei­nen Small­talk. Ich lie­be Spra­chen und schrei­be ger­ne. Ich träu­me viel und gern, und ha­be die Vi­si­on ei­ner welt­of­fe­nen Schweiz, die Di­ver­si­tät als Stär­ke an­sieht, Nach­hal­tig­keit und Chan­cen­gleich­heit lebt. Ei­ne Schweiz, in der wir im Ein­klang mit der Na­tur le­ben und wirt­schaf­ten.

Steckbrief

Kurz

Jahr­gang 1999, woh­ne im Wartau und un­ter dem Se­mes­ter auch in Win­ter­thur, Co-Wahl­kreis­vor­ste­her Wer­den­berg, Ba­che­lor­stu­dent Kom­mu­ni­ka­ti­on an der ZHAW.

Po­li­tisch

Schon früh ha­be ich mich für Po­li­tik und das Welt­ge­sche­hen in­ter­es­siert. Eco­pop- und Mas­sen­ein­wan­de­rungs­i­n­i­ta­ti­ve ha­ben mich po­li­ti­siert. Ich bin ge­gen emo­tio­na­li­sie­ren­de Po­li­tik und Po­pu­lis­mus. Es ist mir ein An­lie­gen, die po­li­ti­sche Teil­ha­be jun­ger Men­schen zu för­dern – ob im Ort, im Kan­ton oder na­tio­nal. Seit 2019 bin ich Mit­glied bei den jun­gen Grün­li­be­ra­len, seit die­sem Som­mer Co-Wahl­kreis­vor­ste­her für den Wahl­kreis Wer­den­berg.

Zi­vil­ge­sell­schaft­lich

Ich lie­be es, neue Län­der und Kul­tu­ren ken­nen­zu­ler­nen, am liebs­ten im Zug. Aus­ser­dem to­be ich mich ger­ne krea­tiv aus: Sei es in der Kü­che, mit Wör­tern, ge­stal­te­risch oder mit der Ka­me­ra.

Be­ruf­lich

2018 ha­be ich mei­ne KV-Leh­re mit BMS ab­ge­schlos­sen. In ei­nem drei­mo­na­ti­gen Prak­ti­kum beim St. Gal­ler Tag­blatt wur­de mir klar: Ich möch­te Jour­na­list wer­den. Mit mei­nem Ba­che­lor­stu­di­um in Kom­mu­ni­ka­ti­on ar­bei­te ich der­zeit auf die­ses Ziel hin. In mir brennt ein Feu­er für span­nen­de Ge­schich­ten und die Men­schen da­hin­ter, ge­baut mit dem Werk­zeug Spra­che. Ich könn­te mir aber auch vor­stel­len, bei ei­ner Wer­be­agen­tur oder in der Un­ter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on tä­tig zu sein. Ne­ben dem Stu­di­um bin ich als Werk­stu­dent im HR beim EW Buchs tä­tig.

X